Spendenübergabe an Kinderarmut in Deutschland e.V.

Zum vergangenen Weihnachtsfest haben wir bewusst auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden verzichtet und stattdessen einen Betrag von 1.000 Euro an den Verein Kinderarmut in Deutschland e.V. gespendet.

Bei der Spendenübergabe, die in der vergangenen Woche stattgefunden hat, betonte Vereinsgründer Wolfgang Kremer, dass mit den vielen Zuwendungen, die der Verein im vergangenen Jahr erhalten hat, mehr als 3.300 Kinder in Not unterstützt werden können und somit die Finanzierung unterschiedlicher Projekte, wie z.B. Abenteuer- oder Reiterurlaube, Zirkusferien oder Indianercamps sichergestellt wird. Darüber hinaus durften sich auch im vergangenen Jahr viele benachteiligte Kinder über ein Weihnachtsgeschenk freuen.

„Mit Ihrer Spende geben Sie einem von Kinderarmut betroffenen Kind aus Deutschland Hoffnung“, so Kremer weiter und bedankte sich abschließend für den geleisteten Beitrag sowie das soziale Engagement.

(Links: Mike Guder, Geschäftsführer, IT Systemhaus vor Ort GmbH, Rechts: Wolfgang Kremer, Gründer, Kinderarmut in Deutschland e.V., Vorne: Laura Schmiegel, Prokuristin, IT Systemhaus vor Ort GmbH)