IT Systemhaus vor Ort unterstützt heimischen Sportverein!

Seit gut einem Jahr sind wir mit unserem Unternehmen im schönen Siegener Ortsteil Setzen ansässig und freuen uns sehr, mit einer neuen Werbetafel, die kürzlich am Sportplatz in Siegen-Obersetzen montiert wurde, einen Beitrag zugunsten des Förderkreises SV Setzen e.V. und somit des heimischen Sports zu leisten. Weiterlesen

Achtung! Betrügerische Microsoft-Anrufe und Paket-SMS

Eine Welle betrügerischer Microsoft-Anrufe sowie falscher SMS-Nachrichten fegt zurzeit über Deutschland hinweg. Weiterlesen

Handlungsempfehlung zum Windows 10 KB5000802 Sicherheitsupdate

Nach der Installation des kumulativen Sicherheitsupdates KB5000802 für Windows kann es nach dem Auslösen eines Druckjobs unter bestimmten Umständen zu einem Bluescreen kommen. Weiterlesen

Handlungsempfehlung zu aktiv ausgenutzten Schwachstellen in Microsoft Exchange

Schnellstmöglich patchen: Microsoft hat Updates für diverse Sicherheitslücken im Exchange Server veröffentlicht!

Am 02.03.2021 hat Microsoft mit einem Blog-Artikel auf extrem kritische Schwachstellen im Microsoft Exchange aufmerksam gemacht, welche sogar bereits aktiv von Hacker-Gruppierungen ausgenutzt werden.

Besonders kritisch ist die Lücke CVE-2021-26855. Diese ermöglicht es, Exchange Server in verschiedenen Versionen über das Internet ohne Authentifizierung zu kompromittieren. Somit ist es den Angreifern unter anderem möglich Daten zu löschen, auszuspähen, Schadsoftware zu verteilen oder gar die gesamte Mail-Infrastruktur zum Stillstand zu bringen.

Wir gehen davon aus, dass durch die Veröffentlichung dieser Schwachstellen die Angriffe durch Hacker-Gruppierungen nun rapide ansteigen werden.

Betroffen sind die Exchange Server-Versionen 2010 bis 2019. Um Ihre Systeme abzusichern, wird schnellstmöglich ein Update auf einer der angegebenen Versionen empfohlen:

  • Exchange Server 2010 Service Pack 3 + KB5000978
  • Exchange Server 2013 CU 23 + KB5000871
  • Exchange Server 2016 CU 19 + KB5000871 oder CU 18 + KB5000871
  • Exchange Server 2019 CU 8 + KB5000871 oder CU7 + KB5000871

Zusätzlich muss geprüft werden, ob Ihr Exchange Server möglicherweise schon Ziel einer Attacke war.

Sollten Sie Lösungen von Sophos im Einsatz haben, können wir Ihnen einen weiteren Schutz empfehlen:

  • Bei dem Einsatz einer Sophos XG oder SG kann die IPS-Konfiguration überprüft und entsprechend gegen HAFNIUM implementiert werden.
  • Bei Kunden mit der Central Endpoint Protection (CEP) oder der Central Intercept X Advanced (CIXA) können wir die EDR Trail Version für den Scan nach Indicators of Compromise aktivieren und durchführen.
  • Bei Kunden mit einer Sophos Central, können wir entsprechend eine Revision der Policy und Schutzmechanismen durchführen.
  • Kunden mit einer On-Premise Endpoint-Lösung können wir bei dem Wechsel auf die Intercept X Advance with EDR unterstützen.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Aktualisierung sowie Prüfung ihrer Systeme. Melden Sie sich dazu bitte bei unserem Support per Mail support@systemhaus-vorort.de oder telefonisch unter +49 271 3388460-1 und vereinbaren einen zeitnahen Termin.

„Digital Jetzt“ – Investitionsförderung für Unternehmen

Digitale Technologien und Know-How entscheiden in der heutigen Arbeitswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Weiterlesen

Spendenübergabe an Kinderarmut in Deutschland e.V.

Zum vergangenen Weihnachtsfest haben wir bewusst auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden verzichtet und stattdessen einen Betrag von 1.000 Euro an den Verein Kinderarmut in Deutschland e.V. gespendet. Weiterlesen

TECH/N/HOP Vol. 3 – der etwas andere Webcast | Videoconferencing!

Am Mittwoch, den 10.02.2021 um 16:01 Uhr sind wir zu Gast bei der K-iS Systemhaus GmbH und freuen uns sehr, Ihnen das aktuelle Thema der 3. Ausgabe des TECH/N/HOP-Webcasts präsentieren zu dürfen. Weiterlesen

Frohe Weihnachten / Erreichbarkeit

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021. Weiterlesen

Spende an Kinderarmut in Deutschland e.V.

Ein bewegtes Jahr geht zu Ende und wir möchten unseren Geschäftspartnern und Freunden an dieser Stelle für ihre Treue und die gute Zusammenarbeit danken, die uns durch diese turbulenten Zeiten begleitet haben. Weiterlesen

Ab in die Cloud – wenn Unternehmen digital gehen!

Es gibt mehrere Trends, die den Wechsel von Unternehmen aller Branchen in die Cloud vorantreiben. Weiterlesen